Downloads & Videos

Informationsmaterial

Kompakte Wundfibel: octenisept® versorgt die Wunde 

Wie versorge ich Alltagsverletzungen richtig? Was ist bei der Wundbehandlung bei Kindern zu beachten? Was gehört in jede Haus- und Reiseapotheke? Lesen Sie Tipps und Empfehlungen kompakt in unserer Broschüre.

Hier gratis downloaden

 

Videos

Ein Bussi gegen den Schmerz. octenisept® versorgt die Wunde.

  • octenisept® desinfiziert und fördert die Wundheilung
  • Schnell, farblos und schmerzfrei
  • Im Alltag, im Urlaub und beim Sport
  • Die Nr. 1 Wundversorgung aus Ihrer Apotheke* 
  • Für die ganze Familie

 

*Quelle: Insight Health, D08 – Antiseptik und topische Desinfektion, 2018-2020)

Interview Dr. Wagner

Kinderarzt DDr. Wagner über Erste Hilfe und Tipps zur Wundversorgung

DDr. Michael Wagner ist Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde am AKH Wien und u. a. Experte für Kindernotfälle. Im Interview mit Volker Piesczek im Rahmen des oe24-Gesund & Fit-Tages gibt er Tipps, wie man Wunden aus Alltags- und Freizeitverletzungen selbst richtig versorgen kann und ab wann ein verletztes Kind zum Arzt muss.

Narben: So wird das Ergebnis nach einer Operation verbessert. 

Priv.Doz. Dr. Johannes Matiasek (Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Wien und Schladming) spricht im Interview darüber, welche Möglichkeiten es gibt, die Bildung von Narben zu beeinflussen: während und nach der Operation. Er erklärt, welche Arten von Narben es gibt, wie man Alltagswunden optimal versorgt und ob die Narbenbehandlung von der Krankenkasse übernommen wird.