Kleine Alltagsverletzungen richtig behandeln

Ein Sturz vom Rad. Ein frisch geschliffenes Küchenmesser. Oder ein falscher Handgriff beim Bügeln. Egal, ob Kinder oder Erwachsene – Alltags- und Haushaltsverletzungen sind schnell passiert. Um Wundinfektionen und unschöne Narben zu vermeiden, ist es wichtig, selbst kleine Wunden professionell, schnell und sauber zu versorgen. Ein Wundspray und ein Wundgel gehören daher in jede Haus- und Reiseapotheke. Sie haben in jedem Rucksack Platz. Und in fast jeder Handtasche.

Egal, welche Verletzung –
Wunden brauchen zum Heilen
auch liebevollen Trost.

Deshalb zuallererst immer:

EIN BUSSI GEGEN DEN SCHMERZ!

Schürfwunden

Schürfwunden entstehen durch Abschürfungen der Haut – etwa durch einen Sturz oder wenn man mit nackten Armen an einer rauen Wand entlangschrammt …

mehr lesen

 

Schnittwunden

Die Schnittwunde gehört zu den häufigen Haushaltsverletzungen. Sie entsteht, wenn ein scharfer oder spitzer Gegenstand die Haut durchtrennt. Dazu gehören natürlich …

mehr lesen

Verbrennungen

Verbrennungen sind Verletzungen der Haut, die durch offene Flammen, heiße Flüssigkeiten oder Dämpfe (Verbrühungen), starke Hitze oder Strom verursacht werden …

mehr lesen

Sonnenbrand

Ein Sonnenbrand ist eine sichtbare Entzündungsreaktion der Haut, die durch UV-Strahlung ausgelöst wird, wenn das hauteigene Lichtschutzsystem 

mehr lesen

Insektenstiche

Insektenstiche oder auch Insektenbisse verursachen meistens mehr oder weniger schmerzhafte juckende Rötungen und Schwellungen. Besonders nach Wespen- und …

mehr lesen

Wundbehandlung bei Kindern

Die Abenteuer der Kindheit enden für kleine Entdecker manchmal leider in großem Schmerz. Wunden können auch ganz schön …

mehr lesen

Haus- und Reiseapotheke

Ob im Urlaub, beim Wandern oder Sport, auf dem Kinderspielplatz oder bei kleineren Unfällen zu Hause: Schürf- und  …

mehr lesen

Wundversorgung nach Operationen

Sie wurden operiert oder stehen kurz vor einem chirurgischen Eingriff? Wir wünschen Ihnen dafür alles erdenklich Gute, 

mehr lesen

Blasen an den Füßen

In den Sandalen am langersehnten ersten Sommertag des Jahres, in den Wanderschuhen am Berggipfel oder  …

mehr lesen